Vollkeramischer Kleinspeicherofen ohne Kacheln 

 Mit Palmyra wird ein vollkeramischer Kleinspeicherofen ohne Kacheln möglich. Hier wird die Technologie zum Palmyra Speicherofen bestmöglich erklärt.  Ein durchdachtes, tolles und neues Konzept zum Aufbau von Speicheröfen.
Und dadurch werden endlich stylische Kleinspeicheröfen im eigenen Wohnraum ermöglicht.

Palmyra-Speicherofen-Ambio-Modell-4-003

Behagliche warme Oberfläche und nun auch ohne Kacheln!

Auf dem Markt befinden sich momentan zum größten Teil Kleinspeicheröfen mit klassischen Ofenkacheln. Beispielsweise sind das Öfen, die sowohl in allen Farben verfügbar sind als auch Glasuren haben.

„Viele unserer Kunden wollen diese Ofenkacheln eben nicht, deswegen sind sie auf der Suche nach einer modernen Variante”, weiß Armin Zipka, der Geschäftsführer von Palmyra.

Alle Palmyra-Öfen sind zeitlos schlicht verputzt sowie meistens „weiß”. Falls eine andere Farbe gewünscht ist, werden wir versuchen dies zu erfüllen.

Wir setzen schwarze Schieferplatten als Feuerbank und Deckel ein, was das moderne Design des Palmyra zusätzlich unterstreicht.

Damit machen wir den massiven Grundofen endlich zeitgemäß und designtauglich.

Schamotte-Stein höchster Güte

Das Herzstück von Palmyra

Feuer

Holz

Stein

Seit Menschengedenken stellt sich die Frage, wie Wärme bestmöglich gespeichert werden kann.

Wir wurden zuallererst durch die Natur inspiriert. Deswegen bauen wir nun alle Palmyra-Öfen nach dem traditionellen Prinzip.
Es ist uns vor allem wichtig, dass Wärme möglichst lange und nachhaltig gespeichert wird.
Und deshalb greifen wir dafür vor allem auf einen natürlichen Baustoff zurück: den Stein!

Jeder einzelne Palmyra-Ofen wird aus feuerfesten Schamotte-Steinen gebaut. Umso mehr sind wir auf die patentierte Qualität unserer vollkeramischen Steine besonders stolz!

Jeder Palmyra-Stein wird mit über 600t (das entspricht einem Gewicht von 15 LKWs) trockengepresst und bei 1.450° Grad gebrannt.

Ein Stein für die Ewigkeit.

Zwei gasdichte Schichten

Aufbau im Nut- und Federsystem

Shamotte-Steinen-Palmyra-Übersicht

Drei verschieden große Schamotte-Steine kommen zum Einsatz.
Der Aufbau erfolgt durch ein altbewährtes Nut- und Federsystem.

Shamotte-Steinen-Palmyra-Übersicht (1)

GENIAL
Massiv, massiver, am massivsten! Trotzdem erfolgt der Aufbau mit einem praktischen, ausgeklügelten Nut- und Federprinzip.

Jeder Palmyra-Ofen besteht demensprechend aus zwei vollkeramischen und feuerfesten Schamotte-Schichten.
Sie sind folglich perfekt aufeinander abgestimmt und jeweils praktisch absolut gasdicht.

Der innere Kern wird also mit 5,5 cm starken Schamotte-Steinen gebaut, die äußere Schicht darüber mit 3 cm starken Vormauer-Platten. Diese äußere Schicht kann anschließend verputzt werden.

Zum Schluss ist noch der besondere Clou des Palmyra- Systems zu erwähnen. Der Ofen-Aufbau erfolgt ganz einfach im praktischen Nut- und Federsystem und nach einem festen Aufbauplan.

Auf einen sonst üblichen Metalleinsatz kann dabei komplett verzichtet werden.

Vollkeramischer Kleinspeicherofen ohne Kacheln ist damit möglich

Wer baut denn den Ofen?

Schneller und unkomplizierter Aufbau

Erwähnenswert ist, dass unsere Palmyra- Profis im Schnitt nur einen Tag für den Aufbau Ihres Ofens benötigen.

Dazu gibt es drei Möglichkeiten.
Entweder bauen Sie den Palmyra-Ofen selbst auf oder geben den Aufbau in die fachkundigen Hände eines Ofenbauers in Ihrer Nähe.

Noch besser wäre es, wenn Sie diese Aufgabe einer der Palmyra- Profis anvertrauen würden.

Ihr neuer Palmyra- Ofen besteht aus einer festen Stückliste sowie einem vorgefertigten Bauplan. Die Prüfungen des Ofens sind bereits erfolgt.
Abnahmeformulare sind ebenso inklusive.

Erwähnenswert ist, dass unsere Palmyra- Profis im Schnitt nur einen Tag für den Aufbau Ihres Ofens benötigen.

Anfrage senden


Sie wünschen weitere Informationen oder haben Fragen an uns?

Sie erreichen uns einfach per Telefon, Fax oder Email.
Oder nutzen Sie ganz bequem das nachfolgende Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

AMBIO Speicherofen & Kamin GmbH

Telefon

+49 8081 9577713

Adresse

Orlfing 1, 84405 Dorfen